Saltar al contenido principal
Alemán
Español
Paso 9
Um an das Filetstück des Thermomix zu gelangen, nehmen wir den Drehgeber des Wahlknopfes, die Motorabdeckung und den 5-Pin-Stecker heraus. Und schon lässt sich der saftige 500 Watt Reluktanzmotor herausnehmen. Dieser rührt mit 40–500 U/min und mixt bis zu 10.700 U/min im Turbo-Modus. Auf der Beilagenplatine finden wir ein NXP HEF4093B vierfach NAND-Gate mit zwei Eingängen als Schmitt-Trigger für die Motorsteuerung.
  • Um an das Filetstück des Thermomix zu gelangen, nehmen wir den Drehgeber des Wahlknopfes, die Motorabdeckung und den 5-Pin-Stecker heraus.

  • Und schon lässt sich der saftige 500 Watt Reluktanzmotor herausnehmen. Dieser rührt mit 40–500 U/min und mixt bis zu 10.700 U/min im Turbo-Modus.

  • Auf der Beilagenplatine finden wir ein NXP HEF4093B vierfach NAND-Gate mit zwei Eingängen als Schmitt-Trigger für die Motorsteuerung.

Para llegar a la pieza de filete Thermomix, retiramos el codificador del selector, la cubierta del motor y el conector de 5 clavijas.

Y así sale el jugoso motor de reluctancia variable de 500 vatios. Se agita a 40-500 rpm y se mezcla hasta 10.700 rpm en modo turbo.

La placa de acompañamiento presenta una compuerta NAND cuádruple NXP HEF4093B con dos entradas como disparador Schmitt para el control del motor.

Tus contribuciones son autorizadas bajo la licencia de código abierto de Creative Commons.