Saltar al contenido principal

Introducción

In dieser Anleitung wird beschrieben, wie du den Lüfter und das Kühlsystem der Xbox One X entfernen kannst.

  1. Entferne die 13 mm Torx T9 Schraube links unterhalb der Netzbuchse. Entferne die 13 mm Torx T9 Schraube links unterhalb der Netzbuchse.
    • Entferne die 13 mm Torx T9 Schraube links unterhalb der Netzbuchse.

  2. Entferne mit einer Pinzette die Schraubenabdeckung an der gegenüberliegenden Seite des Gehäuses. Entferne die darunterliegende 13 mm Torx T9 Schraube. Entferne die darunterliegende 13 mm Torx T9 Schraube.
    • Entferne mit einer Pinzette die Schraubenabdeckung an der gegenüberliegenden Seite des Gehäuses.

    • Entferne die darunterliegende 13 mm Torx T9 Schraube.

  3. Drehe das Gehäuse so, dass die Vorderseite (mit der Einschalttaste) zu dir zeigt. Schiebe den Deckel zu dir hin und hebe ihn vom Gehäuse ab. Schiebe den Deckel zu dir hin und hebe ihn vom Gehäuse ab.
    • Drehe das Gehäuse so, dass die Vorderseite (mit der Einschalttaste) zu dir zeigt.

    • Schiebe den Deckel zu dir hin und hebe ihn vom Gehäuse ab.

    Bitte auch diesen Schritt überarbeiten. Es wird lediglich das Gehäuse für ca 2-4 Zentimeter nach hinten verschoben, dann sollte bereits das erste Hinterniss kommen, welches man ohne Gewalt nicht bewältigen kann. Hier muss das Gehäuse auf der Rechten Seite angehoben werden, dann lässt sich das Gehäuse ohne Probleme entfernen. Auch beim Zusammenbauen. Erst auf der Linkenseite bis zum ersten Plastik Haken (ca 2-4 Zentimeter vom Ende entfern) anlegen, danach auf der Rechten seite einklicken. Das Gehäuse kann auf der Rechten Seite auch etwas gedehnt werden, dabei geht nichts kaputt.

    Marcel - Contestar

    Please also revise this step. It is only the case for about 2-4 centimeters moved backwards, then should already come the first butt that you can not cope without violence. Here, the housing must be raised on the right side, then the housing can be removed without problems. Also when assembling. First put on the left side until the first plastic hook (about 2-4 centimeters from the end), then click on the right side. The case can also be slightly stretched on the right side, nothing breaks.

    Marcel - Contestar

  4. Entferne die beiden silberfarbenen 15 mm Torx T9 Schrauben, mit denen die Platine an der Seite des Metallgehäuses befestigt ist. Entferne die schwarze 9 mm Torx T9 Schraube weiter rechts an der Platine. Entferne die schwarze 9 mm Torx T9 Schraube weiter rechts an der Platine.
    • Entferne die beiden silberfarbenen 15 mm Torx T9 Schrauben, mit denen die Platine an der Seite des Metallgehäuses befestigt ist.

    • Entferne die schwarze 9 mm Torx T9 Schraube weiter rechts an der Platine.

    I feel like someone wanted to use a T9 for everything, but these were T8.

    Christopher McKay - Contestar

    You can use a T8 or T9 for this step. I was able to get all three screws with a T9 but there’s so little difference that both will work.

    Bryan Remely - Contestar

  5. Ziehe das abgeschraubte  Seitenpanel zu dir hin und entferne es. Achte auf den empfindlichen Stecker.
    • Ziehe das abgeschraubte Seitenpanel zu dir hin und entferne es.

    • Achte auf den empfindlichen Stecker.

  6. Ziehe die Oberkante des weißen Clips nach unten und entferne den weißen Stecker mit einer Pinzette. Ziehe nicht zu stark am Stecker, vielleicht hilft ein bisschen Wackeln.
    • Ziehe die Oberkante des weißen Clips nach unten und entferne den weißen Stecker mit einer Pinzette.

    • Ziehe nicht zu stark am Stecker, vielleicht hilft ein bisschen Wackeln.

    Unfortunately the manual is not correct here. Above the black slot is a white switch / pen, fold it over with your fingernail, so fold it over to the front. Then the cable can be easily removed without any problems and tweezers. GERMAN: Hier ist die Anleitung leider nicht korrekt. Oberhalb des schwarzen Steckplatzes befindet sich ein weißer Schalter/Stift, diesen mit dem Fingernagel umklappen, also praktisch zu der Vorderseite umklappen. Danach lässt sich das Kabel ohne Probleme und Pinzette einfach abziehen.

    Marcel - Contestar

    Thank you. Had no idea what the !&&* this guy was talking about with the “pull down" part. You flip it downward gently like a flap.

    Get To The Point Already - Contestar

    there seems to be a missing step here. Nowhere are we told to remove the screws on this board.

    adcurtin - Contestar

    It is not necessary to remove the white flat cable. After removing the three gold screws from the board, go to the next steps and in step 9 remove the cover while hold the board against the cover to prevent stress on the white cable.

    Whole Witt - Contestar

    @Whole Witt, I second this. When you get to step 9 to remove the cover, just carefully remove the board, then remove the cover along with the board. You can leave the board in the cover.

    jonathan acosta - Contestar

    this is the worst step microsoft did bout this whole machine. most fragile thing is this right here. !!!!!!!!!!!!!!!!!!

    matt C - Contestar

    ok so the white thing see, just take finger nail. and on the far edge flip it up.. very delicate. putting back together flip down. its the the white plastic thing that moves

    matt C - Contestar

    To reinstall put it back down and push the ribbon into it. it will click into place

    matt C - Contestar

  7. In der oberen Ecke, direkt über dem weißen Stecker, befindet sich eine von zwei Schrauben befestigte ovale Platte. Entferne die beiden 7 mm Torx T9 Schrauben. Ziehe die ovale Platte zur Seite.
    • In der oberen Ecke, direkt über dem weißen Stecker, befindet sich eine von zwei Schrauben befestigte ovale Platte.

    • Entferne die beiden 7 mm Torx T9 Schrauben.

    • Ziehe die ovale Platte zur Seite.

    • Die Platte ist immer noch am Gerät angeschlossen.

    These are actually T8. Be careful trying to use a T9.

    Christopher McKay - Contestar

    these have the blue goo on them if you like me got a pile of screws

    matt C - Contestar

  8. Entferne die sechs  47 mm Torx T9 Schrauben, mit denen der Boden am äußeren Gehäuse befestigt ist. Entferne die sechs  47 mm Torx T9 Schrauben, mit denen der Boden am äußeren Gehäuse befestigt ist.
    • Entferne die sechs 47 mm Torx T9 Schrauben, mit denen der Boden am äußeren Gehäuse befestigt ist.

    These are all T10 on my Scorpio.

    Christopher McKay - Contestar

    These are T10 on the Xbox One X MFR Date 22-OCT-2017. You could get away with T9 and would be careful.

    Richard Lloyd (Tekeek) - Contestar

    My manufacture date is 15-JUN-18 and is not a Scorpio and is still T10. I would not recommend using a T9.

    Bryan Remely - Contestar

    They are t-10 and t-8

    Kellie Ramos - Contestar

  9. Lege die Xbox mit der Unterseite nach oben. Ziehe den Boden des Gehäuses hoch zu dir hin und hebe ihn ab. Ziehe den Boden des Gehäuses hoch zu dir hin und hebe ihn ab.
    • Lege die Xbox mit der Unterseite nach oben.

    • Ziehe den Boden des Gehäuses hoch zu dir hin und hebe ihn ab.

    I had to slide it forward off of the disc drive a little bit before I could lift up.

    Bryan Remely - Contestar

    When putting this cover back on, lay it flat and slide the case into it, slightly angling the front down so the plastic lugs on the BD-ROM fascia board slide into the slots in the cover You’ll have to push to the left slightly (with the cover flat side down and the front facing you) so as to depress the clip on the left-front side of the cover. You can check that the cover is on correctly by looking at the back of the cover and case and ensuring the screw holes on the cover line up with the case bezel.

    Chris Knight - Contestar

  10. Drehe das Gerät wieder um, so dass die Oberseite oben liegt.
    • Drehe das Gerät wieder um, so dass die Oberseite oben liegt.

    • Entferne die restlichen vier kleineren 11 mm Torx T9 Schrauben in der unteren linken Ecke des Metallgehäuses.

    ugh, this is the worst step. you only should remove the 4 screws in the lower left for the hard drive. the rest of the screws in this step should stay

    adcurtin - Contestar

    All T10 for me. The 4 red circle screws are for the hard drive and should be removed later.

    Christopher McKay - Contestar

    This step appears it should be before Step 9

    Richard Lloyd (Tekeek) - Contestar

    These are also T10 like in Step 8

    Bryan Remely - Contestar

    This is unnecessary to remove the cover, this is ONLY necessary for the HD.

    Euripedes Claudino Leal Jr - Contestar

    Note the 5th screw to remove, top middle, otherwise the casing will not come off in step 12.

    Richard Russell - Contestar

  11. Drehe das Gehäuse wieder um, so dass die Unterseite oben liegt. Entferne die beiden Torx T9 Schrauben an den gegenüberliegenden Seiten des Metallgehäuses.
    • Drehe das Gehäuse wieder um, so dass die Unterseite oben liegt.

    • Entferne die beiden Torx T9 Schrauben an den gegenüberliegenden Seiten des Metallgehäuses.

    • Die linke Schraube ist 11 mm lang, die rechte 7,5 mm.

    T10 bit works better.

    Christopher McKay - Contestar

  12. Ziehe das Metallgehäuse nach oben und entferne es, so dass die inneren Bauteile frei liegen. Ziehe das Metallgehäuse nach oben und entferne es, so dass die inneren Bauteile frei liegen. Ziehe das Metallgehäuse nach oben und entferne es, so dass die inneren Bauteile frei liegen.
    • Ziehe das Metallgehäuse nach oben und entferne es, so dass die inneren Bauteile frei liegen.

  13. Hebe das BD Laufwerk hoch und kippe es, so dass du an die Verbindungskabel zur Hauptplatine herankommst. Hebe das BD Laufwerk hoch und kippe es, so dass du an die Verbindungskabel zur Hauptplatine herankommst. Hebe das BD Laufwerk hoch und kippe es, so dass du an die Verbindungskabel zur Hauptplatine herankommst.
    • Hebe das BD Laufwerk hoch und kippe es, so dass du an die Verbindungskabel zur Hauptplatine herankommst.

  14. Löse mit den Fingern behutsam die beiden Kabelstränge zwischen Hauptplatine und Laufwerk ab. Du kannst diese Kabel auch an den seitlichen Anschlüssen am Laufwerk ablösen. Das geht viel leichter, wenn das Netzteil nicht ausgebaut ist. Nun sollte das BD Laufwerk ganz vom Gerät abgetrennt sein und du kannst es zur Seite legen.
    • Löse mit den Fingern behutsam die beiden Kabelstränge zwischen Hauptplatine und Laufwerk ab.

    • Du kannst diese Kabel auch an den seitlichen Anschlüssen am Laufwerk ablösen. Das geht viel leichter, wenn das Netzteil nicht ausgebaut ist.

    • Nun sollte das BD Laufwerk ganz vom Gerät abgetrennt sein und du kannst es zur Seite legen.

    This step is much easier if you remove the black power supply module. Both wires are removed straight up (not towards the front of the Xbox, and forcing them forward could damage the wire, connector or board.

    Michael Alford - Contestar

    Alternatively remove the cables from the BD drive not the motherboard.

    Mark Kidd - Contestar

    You don’t have to remove the drive. just leave it connected after you remove the drive.

    jonathan acosta - Contestar

    If you’re just trying to get to the hard drive, I would recommend leaving the BD-ROM connected and just turn and rest it on the fan.

    Bryan Remely - Contestar

  15. Löse die beiden Stecker rechts von der Festplatte ab. Ziehe nicht zu stark an den Steckern. Eventuell kannst du sie mit wackelnden Bewegungen herausholen. Ziehe nicht zu stark an den Steckern. Eventuell kannst du sie mit wackelnden Bewegungen herausholen.
    • Löse die beiden Stecker rechts von der Festplatte ab.

    • Ziehe nicht zu stark an den Steckern. Eventuell kannst du sie mit wackelnden Bewegungen herausholen.

  16. Hebe die Seagate-Festplatte aus dem Gehäuse heraus. Hebe die Seagate-Festplatte aus dem Gehäuse heraus. Hebe die Seagate-Festplatte aus dem Gehäuse heraus.
    • Hebe die Seagate-Festplatte aus dem Gehäuse heraus.

  17. Trenne  den Plastikkabelstecker von der Hauptplatine. Vergrößere das Bild, indem du auf "Original anzeigen" klickst, um es genau zu erkennen.
    • Trenne den Plastikkabelstecker von der Hauptplatine.

    • Vergrößere das Bild, indem du auf "Original anzeigen" klickst, um es genau zu erkennen.

  18. Entferne das Schaumstoffband, indem du es vorsichtig vom Kühlsystem abziehst. Nachdem der Schaumstoff entfernt wurde, klebt er möglicherweise nicht mehr so gut.
    • Entferne das Schaumstoffband, indem du es vorsichtig vom Kühlsystem abziehst.

    • Nachdem der Schaumstoff entfernt wurde, klebt er möglicherweise nicht mehr so gut.

  19. Entferne das Netzteil, indem du es vom Mainboard abhebst, wobei das Kabel angeschlossen bleibt. Lege das Netzteil außerhalb des Gehäuses ab, sodass sich das Kabel nicht mehr über dem Kühlsystem befindet.
    • Entferne das Netzteil, indem du es vom Mainboard abhebst, wobei das Kabel angeschlossen bleibt.

    • Lege das Netzteil außerhalb des Gehäuses ab, sodass sich das Kabel nicht mehr über dem Kühlsystem befindet.

    There are two more screws directly underneath the power supply (from the bottom side) that you need to remove first, otherwise the power supply is not going anywhere. Look on the bottom side of the metal outer case, and you’ll see two screws.

    Harsha - Contestar

    Das Netzteil hat an der Rückseite des Metalgehäuse noch eine 11mm T9 Schraube

    Marcel Scharmann - Contestar

  20. Entferne nun das Kühlsystem, indem du es senkrecht vom Mainboard abhebst. Entferne nun das Kühlsystem, indem du es senkrecht vom Mainboard abhebst.
    • Entferne nun das Kühlsystem, indem du es senkrecht vom Mainboard abhebst.

    There was 1 more screw still attached on the bottom that I had to remove before this would come out.

    Bryan Remely - Contestar

Conclusión

Folge diesen Anweisungen in umgekehrter Reihenfolge, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

Una persona más ha completado esta guía.

Un agradecimiento especial a estos traductores:

en de

100%

Estos traductores nos están ayudando a reparar el mundo! ¿Quieres contribuir?
Empezar a traducir ›

Ashley Masuda

Miembro Desde 24/01/18

2,394 Reputación

7 Guías creadas

Equipo

Cal Poly, Team S2-G6, Livingston Winter 2018 Miembro de Cal Poly, Team S2-G6, Livingston Winter 2018

CPSU-LIVINGSTON-W18S2G6

4 Miembros

23 Guías creadas

2 comentarios

Is there anywhere I can purchase the fan part? or will any fan work as a replacement?

crayzskullkid - Contestar

I dont see the need to remove the mounting bracket for the HDD. Once the power supply is removed, you can easily unplug the fan and remove that as well. Many of the OEM replacement fans seem to come in the proper storage casing for easy plug-in-and-go.

Ivan Mischenko - Contestar

Agregar Comentario

Ver Estadísticas:

Ultimas 24 horas: 3

Ultimos 7 días: 24

Ultimos 30 días: 137

Todo El Tiempo: 6,558